Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
Programm / Programm / Kultur / Lesungen / Literatur
Programm / Programm / Kultur / Lesungen / Literatur
Seite 1 von 3

Anmeldung möglich Lesung zum Jakobsweg - All (50001)

Do. 30.11.2017 19:30 - 21:00 Uhr in Allersberg
Dozentin: Angela Stadlbauer

Im März 2015 startete Angela Stadlbauer an ihrer Haustüre ihren persönlichen Jakobsweg. Ihre Fußpilgerreise führte sie durch Deutschland, Frankreich und Spanien bis an ihr Ziel Santiago de Compostela. Sie war 103 Tage unterwegs und pilgerte täglich durchschnittlich 25 km. Die Emotionen und Abenteuer, Freuden und Schmerzen, die Angela Stadlbauer auf diesem Camino durchlebte, hat sie in einem Buch festgehalten. Im Rahmen der Autorenlesung lässt sie uns an ihren bewegenden Erlebnissen teilhaben.

Anmeldung möglich Märchenabend - Geo (50002)

Do. 19.10.2017 19:30 - 21:00 Uhr in Georgensgmünd
Dozentin: Reingard Fuchs

Märchen von hierzuland und anderswo erzählen in ihren Bildern von den Rhythmen des Lebens: Nicht nur im Lauf des Jahres, auch im Lauf des Lebens durchschreiten wir verschiedene Zeiten und Lebensphasen mit unseren Möglichkeiten. Im Rückblick verstehen wir manches, was vorher unklar war. Wenn es uns gelingt, Unbrauchbares hinter uns zu lassen, können wir mit Genuss und Freude von Herzen dankbar die Ernte feiern! Ein Märchenabend, besonders für Erwachsene, Kinderohren dürfen auch zuhören.
Anmeldung erwünscht, Tageskasse möglich.

Anmeldung möglich Heidecker Erinnerungen - Hei (50004)

Fr. 17.11.2017 (14:30 - 15:30 Uhr) - Fr. 19.01.2018 in Heideck
Dozent: Roland Schütz

Roland Schütz liest aus dem Buch Heidecker Erinnerungen von Reinhard Wechsler vor. An diesem Nachmittag gibt es heitere Erzählungen und Begebenheiten aus dem Alltag und der Geschichte der Stadt Heideck, gesammelt von Reinhard Wechsler - vorgetragen von Roland Schütz.

Anmeldung möglich Lesung zum Jakobsweg - Hei (50005)

Sa. 18.11.2017 19:30 - 21:00 Uhr in Heideck
Dozentin: Angela Stadlbauer

Im März 2015 startete Angela Stadlbauer an ihrer Haustüre ihren persönlichen Jakobsweg. Ihre Fußpilgerreise führte sie durch Deutschland, Frankreich und Spanien bis an ihr Ziel Santiago de Compostela. Sie war 103 Tage unterwegs und pilgerte täglich durchschnittlich 25 km. Die Emotionen und Abenteuer, Freuden und Schmerzen, die Angela Stadlbauer auf diesem Camino durchlebte, hat sie in einem Buch festgehalten. Im Rahmen der Autorenlesung lässt sie uns an ihren bewegenden Erlebnissen teilhaben. Anmeldung über vhs.

Anmeldung möglich Woher das Böse? - Hei (50006)

Do. 26.10.2017 19:00 - 21:00 Uhr in Heideck
Dozentin: Silja Luft-Steidl

Aus dem wissenschaftlichen Buch "Woher das Böse? Die Lösung einer Menschheitsfrage bei Eugen Drewermann" (2016) liest die Autorin Silja Luft-Steidl Passagen und inspiriert zum philosophisch-theologischen Gespräch. Gehören Bosheit, Gewalt und Kriege zu einer "sündigen" Menschheit? Gibt es "Gute" und "Böse"? Wie kann man selbst Frieden finden - bewirken? Die Thematik reicht von privaten bis zu globalen Krisenbühnen.

Anmeldung möglich Das Dschungelbuch - Hip (50007)

So. 22.10.2017 16:00 - 17:30 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Anja Seidel

In einer außergewöhnlichen Umsetzung des beliebten Klassikers entführt Sie die Schauspielerin und Radiomoderatorin Anja Seidel mit gekonntem Stimmeinsatz ins Dickicht des Urwaldes und haucht Mogli und seinen Freunden Leben ein. Yogo Pausch, Klangkünstler aus Leidenschaft und weit über die Grenzen Süddeutschlands hinaus bekannt, sorgt für eine einzigartige Geräuschkulisse und musikalische Untermalung. Lauschen Sie dem Dschungel, bis Ihnen ganz grün vor Augen wird. Ein Abenteuer für die ganze Familie. Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Anmeldung möglich Lesen und Genießen - Hip (50008)

Do. 26.10.2017 19:30 - 21:30 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Anna Juliette Breitenbach

Irgendwo in Frankreich, am Abend. Ein Café. Stimmengewirr, interessante Gespräche. Lassen Sie sich für einen Abend nach Frankreich entführen. Hören, riechen, schmecken und spüren Sie die französische Leichtigkeit. Das "savoir vivre". Erfahren Sie Spannendes aus der Welt der Literatur bei unseren Nachbarn - aktuelle Themen, Bestseller, neue Autoren, Literaturpreise und die Académie française.
Häppchen mit Käse und Wein in einer kleinen Pause sind im Eintrittspreis enthalten.

Anmeldung möglich Adventliche Lesung - Rött (50010)

Do. 30.11.2017 19:00 - 20:30 Uhr in Röttenbach
Dozentin: Cordula Doßler

Autorinnen und Autoren der Schreibwerkstatt Wendelstein lesen aus ihren Texten rund um die Adventszeit. Sie erinnern an die Winterfreuden der Kindheit, an das geheimnisvolle Walten des Christkinds, an weihnachtliche Düfte und leckere Festtagsgerichte. Sie haben den Zauber dieser Zeit in Geschichten und Gedichten eingefangen, mal in Hochsprache, mal in fränkischer Mundart. Stimmen Sie sich an diesem Abend auf die bevorstehende Adventszeit ein. In Zusammenarbeit mit der Bücherei in Röttenbach.

Anmeldung möglich Der Landkreis liest - Thal (50012)

Mi. 25.10.2017 19:30 - 21:00 Uhr in Thalmässing
Dozentin: Cordula Doßler

Vier spannende Persönlichkeiten aus dem Ort plaudern an einem gemütlichen Abend aus dem Lese-Nähkästchen. Zusammen mit der Bücherei Thalmässing geht die Reihe "Der Landkreis liest" in die zweite Runde. Lassen Sie sich überraschen, welche Texte die 2. Bürgermeisterin Ursula Klobe, Pfarrer Dr. Frank Zimmer, Emilie Rötter und Georg Bernreuther bewegt oder erheitert haben.

Anmeldung möglich Mundartlesung - Wen (50016)

Fr. 10.11.2017 19:30 - 21:00 Uhr in Wendelstein
Dozent: Jörg Ruthrof

Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen und gemütlichen Abend mit einer fränkischen Lesung. Die beiden Autoren Dr. Jörg Ruthrof und Hermann Lahm erzählen erlebte und mitgehörte Geschichten. Hermann Lahm wird auch für die musikalische Umrahmung sorgen. Für die körperliche Stärkung sorgt ein fränkischer Imbiss.



Seite 1 von 3